Männl. Jugend A

DJK Adler Bottrop gegen TSG Kirchhellen 30:18 (14:9)

Kirchhellen im Derby ohne Punkte

Mit großem Selbstvertrauen fuhren unsere Jungs nach Bottrop und gingen zu Beginn des Spiels mit 3:0 in Führung. Mit einer herausragenden Abwehrleistung sowie sehenswerten Paraden des Keepers Tim Mucha hielten die Kirchhellener Junioren lange Zeit das Spiel offen .

TSG männl. A-Jugend - SC Phoenix Essen  23:23

 

Die männl. A-Jugend erreichte in letzter Sekunde ein Unentschieden zuhause gegen SC Phönix Essen.

 

Das Spiel war nichts für schwache TSG Reporterhasennerven 

Danke an unseren Fotografen.

TSG Kirchhellen gegen Phönix Essen 23:23

Remis zu Saisonbeginn

Mit einem Unentschieden starteten die Junioren der TSG Kirchhellen in die neue Spielsaison.

Nach anfänglicher Nervösität entwickelte sich in der ersten Halbzeit von guten Abwehrreihen beherrschtes Spiel , in dem die Kirchhellener einen knappen Ein-Tore-Vorsprung verteidigten. 
Nach der Pause kamen sie jedoch nur schleppend ins Spiel, so dass die Gäste mit 2 Toren in Führung gehen konnten. Die mit nur einem Ersatzspieler angetretenen Gastgeber kamen jedoch
mit guter Moral über den Kampf wieder ins Spiel , starteten eine Aufhofjagd bis zur totalen Erschöpfung und holten sich trotz Unterzahl in buchstäblich letzter Sekunde den zu jeder Zeit 
verdienten ersten Punkt.

Endstand : 23:23 (13:12)

Tore für Kirchhellen : Henrik Taepper 9 ; Lukas Rauch 5 ; Jan Surmann 4 ; Felix Koers 3 ; Lars Tolksdorf u. Lukas Strangemann je 1