Ausser gegen die Adler aus Bottrop waren es immer recht knappe Niederlagen die Biefang einstecken musste. So warnen die die beiden Coaches auch vor dem Gegner, erst Recht nach dem vermeidbaren Punktverlust am letzten Spieltag. "Wenn die Abwehr weiter so stabil steht und wir vorne endlich unsere leichten Tore machen, und das recht früh im Spiel, könnten wir dem Gegner schnell die Lust am Spiel nehmen " , so die beiden Verantwortlichen.
Fehlen werden nach ihrer Verletzung weiterhin Winzer und Biggemann, Weiner ist noch fraglich und Wittmann stösst wieder zur Mannschaft